Jan Stölben setzt die Erfolgsserie auch 2022 fort

Nach der Teilnahme an der Junioren Weltmeisterschaft  2021 in Finnland wurde Jan aktuell vom Deutschen Skiverband für die U 23 Weltmeisterschaft in Norwegen nominiert. Jan ist zur Zeit bei der Bundeswehr in Oberstdorf und trainiert auch dort. Mit guten Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in der Saison 2021/2022 hat er sich einen Platz im Nationalkader  erkämpft und startet bei der U 23-Weltmeisterschaft in Norwegen vom 22. bis 27. Februar 2022.

Artikel im Trierischen Volksfreund vom 19.02.2022